Analysieren •  Beraten •  Coachen

Dolce-vita-Train the Trainer-Ausbildung für Profis

Diabetes zu haben, ist oft tagtäglich eine Herausforderung: An Dinge denken, Notwendiges tun, an Verpflichtungen dranbleiben. Das kostet Kraft und immer neue Motivation. Viele Patienten möchten gerne etwas an ihrem Umgang mit Diabetes ändern, wissen aber nicht wie. Genau darum geht es in dieser Ausbildung: Wie kan man lernen, sich selbst zu motivieren und Vorsätze endlich anzupacken? Wie kann man seine Kraftquellen "anzapfen" und eigene Stärken im Alltag strategisch einsetzen?

Die Dolce-vita-Methode ist eine Antwort darauf. Die theoretische Grundlage ist das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM), eine wissenschaftlich fundierte Selbstmanagement-Methode. Durch ihre gute Didaktik und klare Schritt-für-Schritt-Struktur ist es möglich, die Dolce-vita-Methode in vergleichsweise kurzer Zeit zu erlernen. Ziel der Ausbildung ist es, selbstständig Einzelberatungen sowie Gruppenschulungen/-seminare durchführen zu können. Das dazugehörige Arbeitsmaterial ist unter www.ismz.ch kostenlos downloadbar. 

Die Ausbildung zum/zur Dolce-vita-TrainerIn interessiert Menschen, denen eine exzellente Qualität in der Diabetestherapie wichtig ist. Dabei verstehen wir Diabetestherapie als umfassende Therapie, die neben den medizinischen Kriterien auch auf eine Steigerung der Lebensqualität und einer Optimierung des Diabetes-Selbstmanagements abzielt. 

Die Ausbildung richtet sich an DiabetesberaterInnen und -assistentInnen, ÄrztInnen, ErnährungsberaterInnen, PsychologInnen, PhysiotherapeutInnen und an alle, die ihr Interessengebiet und berufliche Tätigkeit im Bereich Diabetes haben.

 Ausbildungsbestandteile:

  • Dolce-vita Train-the-Trainer-Seminar (Diabetes-Selbstmanagement-Training, Dauer: 2 Tage; Kosten: 750€ inkl. MwSt.)
  • Durchführung eines eigenen Dolce-vita-Seminars mit Abschlussbericht
  • Supervision zum Dolce-vita-Seminar und Berichtsbesprechung (Dauer: 2 Supervisionsstunden, Kosten: 250€ inkl. MwSt).

Eingangsvoraussetzungen:

  • Teilnahme an einem ZRM-Grundkurs (Termine siehe Kurse / ZRM-Grundkurse)
  • Lektüre des Buches "Dolce vita mit Diabetes"
  • mindestens einjährige berufliche Erfahrung im Bereich Diabetes

 Termine:

 auf Anfrage

 

Dolce-vita-Kurs für Patienten

 Kursinhalte:

  • eigene Diabetes-Vorsätze endlich motiviert anpacken
  • Entdecken der eigenen Stärken, gezielter Einsatz im Alltag
  • eine leichtere Art des Umgangs mit dem Diabetes kennenlernen.

Dauer: 3 Termine à 4 Stunden.

Kosten: 95€ pro Termin

Anmeldung, Termine, weitere Informationen unter info@giovanna-eilers.de

 

 

 

 

 

Giovanna Eilers

Dr. Giovanna Eilers
Hähnelstr. 14
12159 Berlin
Tel. 0176 625 25 174
info@giovanna-eilers.de

 

PRB®- Coach
zertifizierte ZRM®-Trainerin
PSI - Kompetenzberaterin
Diabetologin DDG
Ärztin für Innere Medizin