Mein Lebenslauf

Geboren bin ich in Basel. Mein Vater stammte aus Umbrien im Herzen Italiens und meine Mutter ist Schweizerin. Kaum wurde ich in Basel eingeschult, schon zog meine Familie nach Berlin.
Ich habe an einigen Orten studiert, doch diese Stadt hat mein Herz erobert und so wohne ich heute auch mit meiner Familie in Berlin. Ich arbeite als Coach und Trainerin im gesamten deutschsprachigen Gebiet.
Seit 1997 war ich als Ärztin in der Inneren Medizin tätig. Nach mehreren Klinikjahren wechselte ich 2004 in die ambulante Medizin. Ich erfuhr, wie bereichernd es ist, Patient:innen über einen langen Zeitraum zu begleiten und mit ihnen gemeinsam als Gesprächspartnerin auf Augenhöhe Lösungen zu finden. Patient:innen zu beraten, Vertrauen in sie zu haben und sie entscheiden zu lassen, welche die beste Lösung in ihrer Situation ist – diese Haltung wurde mir im Laufe der Zeit immer wichtiger.

Ab 2007 führte ich meine eigene Praxis mit Diabetes-Schwerpunkt in Berlin. Neben dem Umgang mit Diabetes ging es mir um die Bedürfnisse meiner Patient:innen nach Gesundheit und Zufriedenheit in einem Umfeld mit vielen Stressfaktoren.

2011 begann ich die Ausbildung als ZRM®-Trainerin am Institut für Selbstmanagement und Motivation an der Universität Zürich. Mir wurde klar, dass ich einen zweiten Berufsweg einschlagen werde.
Seither unterstütze ich Menschen darin, an ihre innersten Bedürfnisse anzuknüpfen und ihre Wünsche und Vorhaben zu leben.
Mein beruflicher Schwerpunkt  liegt im persönlichkeits- und ressourcenorientierten Coaching und in meiner Tätigkeit als Trainerin in Institutionen und Unternehmen. Meine Leidenschaft ist es, in meinen eigenen Seminaren eine genussvolle, intensive und leichte Art von Lernen zu praktizieren und weiterzugeben.

Curriculum Vitae

Berufliches

 

2021-2022 Ausbildung Integratives Neurocoaching bei Prof. G. Roth, Bern, Schweiz
seit 2020 Ausbildung zur IIFS-Beraterin (IFS: Inner Family Systems Therapy nach Dr. R. Schwartz; systemische Therapie mit der Inneren Familie; IIFS: integrative IFS) am IIFS-Institut Heidelberg
seit 2018 Lehr-Trainerin PSI-Diagnostik am Institut PSI Schweiz in Kooperation mit dem IMPART-Institut, Osnabrück
seit 2017 Mitglied des Berater:innen-Teams am Institut PSI Schweiz
2014-2016 Ausbildung zur PRB®-Coach IPSIS (Persönlichkeits- und Ressourcenorientierte Beratung) in Zürich am Institut PSI Schweiz
2014-2015 Ausbildung zur PSI-Kompetenzberaterin am Institut PSI Schweiz
2011-2013 Ausbildung zur ZRM®-Trainerin am Institut für Selbstmanagement und Motivation (ISMZ) an der Universität Zürich
2010-2013 Ausbildung Coach für Integrative Stressmedizin IAH
2007-2012 eigene Diabetes-Schwerpunktpraxis in Berlin-Charlottenburg
2004-2006 Diabetes-Schwerpunktpraxis in Berlin-Friedrichshain
seit 2004 Fachärztin für Innere Medizin
Zusatzbezeichnung Diabetologie
2002-2004 Diabetologische Abteilung, Asklepios-Klinik Birkenwerder
1997-2002 Innere Abteilung, Schlosspark-Klinik, Berlin
1996-1997 Praktisches Jahr in Paris (Neurologie), Bologna (Innere Medizin) und Berlin (Chirurgie)
seit 1989 Stipendiatin der Studienstiftung des dt. Volkes
1989-1996 Medizinstudium an der FU Berlin

Wissenschaftliche Tätigkeit

 

1995 Beginn experimentelle Dissertation, Institut für klinische Neurobiologie, Berlin
1999 Veröffentlichung „Adaptation of corticosterone but not of β-endorphin secretion to repeated blood sampling in rats.” Lab. Anim., 1999, April 33(2), 185-191.
2000 Dissertation „Antizipation einer Alkoholeinnahme: Veränderungen in Verhalten und Hormonkonzentrationen bei süchtigen und nicht-süchtigen Ratten” an der FU Berlin, Abt. für Klinische Neurobiologie (magna cum laude)

Coaching Profil

Mein Coaching Profil steht Dir zum Download zur Verfügung. Hast Du Fragen oder bist an einem Austausch interessiert? Dann freue ich mich über eine Nachricht.

Coaching Profil

Mein Coaching Profil steht Dir zum Download zur Verfügung. Hast Du Fragen oder bist an einem Austausch interessiert? Dann freue ich mich über eine Nachricht.

Hast Du Fragen?
Ich freue mich auf eine Nachricht.

5 + 4 =